Hellmann-Manufaktur.de

Direkt zum Seiteninhalt
natürlich, nur das Beste

____________________
Unsere Geschichte begann im Jahr 1960...
...denn da wurde ich geboren.

Nun stelle ich schon seit vielen Jahren die verschiedensten Marmeladen und Konfitüren her und versorge damit regelmäßig
mit großem Erfolg Familie, Freunde und Bekannte.

Im Laufe der Zeit sprachen sich meine leckeren Kreationen jedoch immer mehr herum, so dass ich in der heimischen Küche
schnell an meine räumlichen Grenzen stieß. So entstand schließlich der Plan, aus der Berufung einen Beruf zu machen.

Jetzt produzieren wir bereits seit einiger Zeit in größeren Räumlichkeiten und konnten unsere Produktpalette über die
Herstellung von süßen Brotaufstrichen hinaus deutlich erweitern.

Neben Marmeladen und Konfitüren stellen wir zum Beispiel Ketchup her, sowie herzhafte, pikante
und süße Chutneys in vielen Variationen und Geschmacksrichtungen.

Alle Produkte finden Sie in unserem Online-Shop oder auf den in der Rubrik „Termine“ aufgeführten Märkten
PERFEKTION BRAUCHT ZEIT
Natürlich lecker genießen mit Produkten von Hellmann...
_________________________________


Bei der Auswahl der Früchte achten wir sehr auf Qualität und Nachhaltigkeit. Die Zutaten für unsere Produkte
kommen fast ausschließlich von Bauernhöfen aus der Region, wobei wir großen Wert darauf legen,
nach Möglichkeit nur Früchte der Saison zu verwenden. Orangen und andere Zitrusfrüchte beziehen wir direkt aus Mallorca,
wo meine Familie und ich viele Jahre gelebt haben.
Zu den altbewährten Rezepten kommen auch immer wieder eigene Kompositionen, die ich mit viel Fantasie und Liebe
zusammenstelle und von meiner Familie probieren lasse, bevor sie den Sprung in den Verkauf schaffen.

Zur Zeit arbeiten wir an der Herstellung von Meersalz-Gewürzen, deren Zutaten zu einem großen Teil aus unserem
eigenen Kräutergarten stammen.

Sie dürfen gespannt sein, welche Leckereien daraus hervorgehen werden.
Neuheiten, Informationen, Rezepte


Das Chutney ist eine eingekochte Sauce aus Früchten oder Gemüse und hat eine stückigere Konsistenz als Marmelade.
Es kommt ursprünglich aus Indien und wurde während der Kolonialzeit von den Engländern nach Europa gebracht.
Man reicht Chutney traditionell zu Reis- oder Hirsegerichten, es passt aber auch sehr gut zu Fleisch, Raclette oder Fondue.
Neben der wohl bekanntesten Sorte Mangochutney gibt es viele Variationen in den Geschmacksrichtungen süß,
würzig oder herzhaft pikant.

Der Begriff Marmelade kommt aus dem Portugiesischen (marmelo = Quitte) und wurde bereits im 17. Jahrhundert
als Rezept nachgewiesen. Eine oder mehrere Früchte werden unter der Zugabe von Zucker eingekocht und sind,
in luftdicht verschlossenen Gläsern gelagert, mehrere Jahre haltbar.


Während bis 1982 in Marmelade keine Fruchtstücke vorhanden sein durften
(mit Fruchtstücken lautet die Bezeichnung Konfitüre),wurde danach von der EU Verkauf und Werbung mit dieser
Bezeichnung nur dann erlaubt, wenn sie aus Zitrusfrüchten besteht.  In diesem Fall dürfen auch Frucht- oder Schalenstücke
enthalten sein. Brotaufstriche aus allen anderen Früchten müssen seitdem als Konfitüre bezeichnet werden.


Seit 2003 ist die Verwendung der ursprünglichen Bezeichnungen regional wieder erlaubt, wenn die Produkte nicht innergemeinschaftlich
gehandelt werden. (Quelle: Wikipedia)



Unser Rezept des Monats

Rezept Birnentraum
Zutaten:
1200 g reife Birnen
Gelierzucker im Verhältnis 3:1
20 ml Zitronensaft
Koriander oder Birnenschnaps
Zubereitung:
Die Birnen in Würfel schneiden und 2 Stunden mit dem Gelierzucker und dem Zitronensaft marinieren.
Anschließend 4-5 Minuten kochen (Gelierprobe entnehmen). Danach etwas Koriander oder, je nach Geschmack, Birnenschnaps zugeben und noch heiß randvoll in Gläser abfüllen
Anmeldung zum Newsletter:


Adresse:
Petra Hellmann
Hellmann-Manufaktur
56548 Neuwied
Postfach 23 01 63
Erreichbarkeit
Telefon: 0049 (0) 171-4137783

Sie erreichen uns in den Zeiten:
Mo - Fr von 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr
         
Email Adresse:
Team@hellmann-manufaktur.de
Zurück zum Seiteninhalt